Symbiodies Klagenfurt

8/15 july Klagenfurt

SYMBIODIES Performance ed opening esibizione foto e video della mostra dell’artista italiana Elena Tagliapietra 

Side event World body painting Festival.

Performance at Museum of Modern Art of Carinthia in Klagenfurt, Austria in the art space ‘ Chapel’.

Ausstellung und Performance der italienischen Künstlerin Elena Tagliapietra im Rahmen des World Bodypainting Festivals.

Elena Tagliapietra wurde in Venedig geboren und lebt heute in Mailand und Venedig. Sie absolvierte ein Studium der Sport- und Bewegungswissenschaften in Verona. Sie war eine nationale Athletin im italienischen Verband für Gymnastik, Tänzerin in den Bereichen Zeitgenössischer Tanz und Modern-Jazz, Choreografin und Gewinnerin des Welt-Body Painting Award.
Die Künstlerin arbeitet mit Performances, Videos, Fotoarbeiten und Body Painting, um die tiefe Beziehung zwischen dem Menschen und seiner Umwelt zu analysieren. Ihre Arbeiten wurden im Vitraria Glass+A Museum in Venedig ausgestellt, sind Teil der Sammlung im Casoria Contemporary Art Museum in Neapel und wurden bei vielen Sotheby’s Auktionen für wohltätige Zwecke versteigert. Ihr Video „W.Instinct“ gewann 2017 den Globe Art Award in Dubai. Viele ihrer Werke stellen Themengebiete wie Menschenrechte und Gewalt gegen Frauen in den Fokus; aus diesem Grund wird ihre Kunst von Organisationen wie The Chelko Foundation in Atlanta und Venice For Arts in Venedig unterstützt. 2012 gewann sie mit ihrer Performance einen speziellen Preis beim Art Laguna Price. Die Arbeit von Elena Tagliapietra ist zu einem Symbol von Venedig und den Kämpfen der Stadt um ihre Identität und Integrität geworden. Ihre Hauptperformances „A Rose for Venice” und „Being Venice” erlangten immense mediale Aufmerksamkeit aus der ganzen Welt.

 

mmkk9

 

mmkk1

MMKK facebook event here

Official WBF video https://www.facebook.com/wb.festival/videos/924707284403347/

mmkk foto 1

 

mmkk 8

error: Content is protected !!